Auf dem Südwestkirchhof Stahnsdorf

Kapelle auf dem Südwestfriedhof Stahnsdorf

Kapelle auf dem Südwestfriedhof Stahnsdorf

11. April 2015

In meinem Heimatort Borkwalde führt der dortige Kulturverein Zauche e.V. seit vier Jahren eine Leseaktion Borkwalde liest EIN Buch durch. Ziel ist es, gemeinsam nicht nur ein Buch zu lesen, sondern auch miteinander darüber zu reden. In diesem Jahr wurde dazu Das Lügenhaus der norwegischen Schriftstellerin Anne B. Ragde ausgewählt. In dem Buch spielt ein Bestatter eine wichtige Rolle. In Anlehnung daran hat der Kulturverein eine Führung über den Südwestfriedhof Stahnsdorf organisiert. (mehr …)

Keine Kommentare

Spaziergang im Park Sanssouci

Ohne Sorge

Ohne Sorge

19. Mai 2013

Für uns ist es eine Wiederbegegnung mit einer lange vertrauten Landschaft, eine Auffrischung der Erinnerungen im Vorbeigehen. (mehr …)

Keine Kommentare

Mit dem Borkwalder Kulturverein Zauche e.V. zum Einsteinturm in Potsdam

Einsteinturm in Potsdam

Einsteinturm in Potsdam

3. März 2013

Heute besichtigt der Borkwalder Kulturverein Zauche e.V. den Wissenschaftspark Albert Einstein und insbesondere den Einsteinturm in Potsdam. Anlass ist das Buch Das Orangenmädchen des norwegischen Schriftstellers Jostein Gaarder. Wie das alles zusammenhängt ist schnell erzählt. Der Kulturverein führt in diesem Jahr zum zweiten Mal seine Aktion Borkwalde liest EIN Buch durch. Alle Borkwalderinnen und Borkwalder sind eingeladen, das oben genannte Buch zu lesen und darüber miteinander zu reden. (mehr …)

Keine Kommentare