Partnachklamm und Eckbaueralm in der Nähe der Zugspitze

In der Partnachklamm

In der Partnachklamm

13. Juli 2014

Da heute für ganz Süddeutschland für den ganzen Tag Gewitter angekündigt sind, trauen wir uns noch nicht an die größeren, d.h. höheren Touren. Wir entscheiden uns – nach unserer gestrigen kleinen Tour um den Eibsee unterhalb der Zugspitze – für die kleinere der beiden hiesigen Klamms, die 702 Meter lange Partnachklamm. (mehr …)

Keine Kommentare

Haflinger auf der Alm des Lammwirts

Haflinger 13. Juli 2011

Gruppenwanderungen sind nicht mein Fall. Eigentlich. Doch die heutige Tour mit dem Lammwirt ist mehr als angenehm. Mit dem Linienbus fahren wir, begleitet von der Chefin, bis Grund, von wo aus wir uns an den Aufstieg zur Loosbühelalm machen. Die meisten der Gruppe entscheiden sich für den schwierigeren und steileren, aber schnelleren alten Almweg. Der Rest geht auf dem etwas bequemeren Wirtschaftsweg hoch zur Alm. Auch so zieht sich die Gruppe schnell auseinander, ohne den Zusammenhalt zu verlieren. (mehr …)

2 Kommentare anzeigen

Zum Filzmooshörndl

Filzmooshörndl in Großarl

Filzmooshörndl

12. Juli 2011

Früh hatten wir den Sonnenaufgang hoch über den Bergen in Großarl erlebt. Nach nur kurzer Erfrischung und einer schweren Wahl zwischen den einzelnen Routen geht es wieder hinaus. Wir bleiben im Ellmautal, fahren an dessen Ende bis man mit dem Auto nicht weiter darf. In Grund parken wir das Auto, ziehen uns die festen Wanderschuhe an und machen uns auf den Weg. Die nächsten drei Stunden geht es stetig bergauf bis zu unserem höchsten Punkt, dem Filzmooshörndl. (mehr …)

Keine Kommentare

Sonnenaufgang über dem Großarltal

Kurz vor dem Sonnenaufgang

12. Juli 2011

Das ist der härteste und einer der schönsten Urlaubstarts, den wir je hatten. Aber der Reihe nach. Gestern kamen wir nach ungefähr acht Stunden Reise in Großarl an (mehr …)

Keine Kommentare