Zum Spargelessen nach Beelitz

Verlockung mit Spargelgerichten und Blechkuchen

Verlockung

21. Mai 2012

Ob das die Tour wird, nach der wir schon lange suchen? Mal eben so am Nachmittag zu einem netten Ausflugslokal mit Flair radeln?

Von Borkheide über Alt Bork und Birkhorst in Richtung Schäpe

Wir starten in Borkheide am Bahnhof und fahren immer gerade aus bis nach Alt Bork. Dort bewundern wir die Kirche, und werden prompt eingeladen, sie uns anzusehen. Leider dauert die Schlüsselsuche länger, als wir Zeit haben. Denn in Beelitz sind Plätze für uns bestellt. (mehr …)

Kommentar anzeigen

Goldener Spargel bei Klaistow, Kanin und Busendorf

Blick über herbstliches Spargelfeld nach Klaistow

Blick nach Klaistow

Herbst 2011

Wer denkt im Herbst an Spargel? Ich jedenfalls nicht – bis zu diesem Herbst. An wunderbar sonnigen Herbsttagen und erst recht im milden Licht der Abendsonne erstrahlen die endlosen Spargelfelder, an denen ich täglich vorbeifahre, in goldenem Glanz. Zum Glück habe ich einen Fotoapparat dabei. (mehr …)

Kommentar anzeigen

Magische blaue Stunde bei Kanin

Magische blaue Stunde

Heute glitzert der Schnee in der Sonne. Kurz bevor die Sonne hinter dem Horizont verschwindet fahre ich noch einmal in den Nachbarort, nach Kanin, um mit dem Hund über die dortigen Spargeldfelder zu spazieren. Vom Kaniner Dorfanger führt eine kleine ungepflasterte Allee hinaus auf die Felder.

Zum Glück habe ich wenigstens einen Fotoapparat dabei. Es liegt ein Zauber über dem Land, so etwa zwischen 15:30 und 16:30 Uhr. (mehr …)

Keine Kommentare

Mit dem Fahrrad durch den Naturpark Nuthe-Nieplitz, Teil 1

Paarungsakrobatik

Paarungsakrobatik

19. Juli 2010

Machen Sie diese Tour durch eine Landschaft der stillen Reize, aber machen Sie sie nicht an einem Montag. Und bringen Sie ein wenig pfadfinderische Begabung mit. Wenn Sie nun noch keine asphaltierten Radwege erwarten… Aber der Reihe nach.

Wir beginnen unsere Radtour in dem kleinen Dorf Schäpe. Es liegt direkt an der A 9 und doch ganz ruhig. Durch seinen Spargelhof ist es bis nach Berlin bekannt.

Kurz hinter Schäpe biegen wir auf den Radweg F5, (mehr …)

2 Kommentare anzeigen