Hardangervidda – Wanderung von Hjølmaberget nach Viveli

Auf der Hardangervidda in den Wolken

Auf der Hardangervidda in den Wolken

3. Juli 2016

Nach unserer gestrigen Wanderung über die Hardangervidda erkunden wir eine andere Ecke von Europas größter Hochebene: Viveli am Fluß Olbogo (oder Veig) und das Fjotdalsfjellet. Hier sieht die Hardangervidda ganz anders aus als in dem Teil, den wir gestern erwandert haben. Von Øvre Eidfjord biegen wir nach Hjølmo ab und bald geht es eine Schotterstraße hinauf, die allein schon ein kleines Abenteuer darstellt. (mehr …)

Keine Kommentare

Tagestour auf der Hardangervidda – von Trondsbu nach Stigstuv und auf anderem Weg zurück

Wandern Hardangervidda

Hardangervidda – Wandern in unendlicher Weite

2. Juli 2016

Heute geht es los, zum ersten Mal in diesem Urlaub so richtig hinauf auf die Hardangervidda. Wir haben eine vier- bis fünftägige Wanderung auf der Hardangervidda fest im Programm für diesen Urlaub. Dabei darf es durchaus etwas Regen geben, aber bitte keinen Dauerregen. Wir wollen doch die Landschaft erleben. Bisher kam es jedoch anders. (mehr …)

Keine Kommentare