Austerdalsbreen – Ein Gletscher mit Herz

Austerdalsbreen mit Torsbreen und Odinsbreen

Austerdalsbreen mit Torsbreen und Odinsbreen

29. Juni 2016

Von Skjolden, wo wir gestern angekommen waren, fahren wir nach Hafslo. Unterwegs machen wir Stopp an der Bakeri (Bäckerei) in Luster, die wir bereits gestern entdeckt hatten. Endlich Zimtschnecken! Ich kaufe mir gleich drei. Zimtschnecken sind eine norwegisch-schwedische Köstlichkeit aus Hefeteig, die wir uns gelegentlich auch zu Hause machen. Wir setzen uns in die Sonne und genießen die Teigwaren. Auch das frische Brot macht einen guten Eindruck. Überhaupt scheint sich die Brotqualität seit unseren letzten Aufenthalten verbessert zu haben.

Hüttensuche vorab

Unser Plan ist, in Hafslo eine Hütte zu suchen und dann noch eine Wanderung zu einem Gletscher zu machen. (mehr …)

Keine Kommentare

Abstecher zum Austdalsbreen, Blicke auf Feigefossen und Vassbakken

Austdalsbreen

Austdalsbreen

28. Juni 2016

Nach einer unglaublich schönen Tour ins blaue Eis des Nigardsbreen machen wir noch einen kurzen Abstecher weiter in das Tal hinein. Der Austdalsbreen scheint nach der Karte direkt in einem Gletschersee zu enden. Wir fahren auf einem „Hilfsweg in schlechten Verhältnissen“, der sich als besser als so manche deutsche Straße erweist, nur deutlich schmaler. Meist hat er nur eine Spur mit Haltebuchten. Aber das kennt man ja in Norwegen. (mehr …)

Keine Kommentare

Im blauen Eis des Nigardsbreen

Panorama Gletscher Nigardsbreen

Panorama des Nigardsbreen

Auf dem Gletscher Nigardsbreen

Auf dem Gletscher Nigardsbreen

28. Juni 2016

Gestern waren wir am Nigardsbreen , einer Gletscherzunge des Jostedalsbreen angekommen. Von unserer Campinghütte aus haben wir einen direkten Blick auf den Gletscher. Früh um halb sechs liegt der Gletscher unter blassblauem Himmel. Zwei Stunden später sieht es trüb am Himmel aus. Es regnet sogar. Was wird aus dem für heute angekündigten sonnig-wolkigem Tag? Wir haben schließlich genau deswegen die Tour ins blaue Eis für heute gebucht… (mehr …)

Keine Kommentare