Kranichführung der Storchenschmiede Linum

Kraniche am Abend

Kraniche am Abend

26. Oktober 2013

Wir waren schon oft bei den Kranichen im Linumer Bruch. Doch zum ersten Mal schließen wir uns einer Führung an. Sie wird von der Arbeitsgruppe Kranichschutz Rhin-Havelluch organisiert. Treffpunkt ist die Storchenschmiede Linum.

Auf diese Weise entdecken wir nicht nur ein neues Beobachtungsgebiet für uns, sondern erfahren auch viel Neues über die majestätischen Vögel: (mehr …)

Keine Kommentare

Abstecher zu den Kranichen im Linumer Bruch

Kraniche im Linumer Bruch

Kraniche im Linumer Bruch

Nach einer verdammt anstrengenden Workshop-Woche gönne ich mir heute etwas ganz Besonderes. Von Fehrbellin, wo die Workshops stattfanden, sind es nur wenige Kilometer bis zum Linumer Bruch bzw. nach Linum. Und dort rasten gerade 58.000 Kraniche, genauer Graue Kraniche. Achtundfünfzigtausend! Schon früh am Morgen hatte ich ihr Tröten gehört, das sie ausstießen, während Kranich auf Kranich über unsere Köpfe hinweg zu ihren Futterplätzen oder in den Süden flogen. Ich habe nicht viel mehr als eine halbe Stunde Zeit. Aber da ich die Äsungsorte von früheren Besuchen kenne, reicht das für einige schnelle Schnappschüsse. (mehr …)

3 Kommentare anzeigen