Eifelsteig: Von Monschau nach Einruhr

Haushecke in Höfen

Haushecke in Höfen

01.05.2012

24 km, bergauf 695 m, bergab 710 m – Auch heute wandern wir bei Sonnenschein los, steigen bergauf und können noch einmal einen fantastischen Blick über die Dächer von Monschau werfen.

Wir laufen zunächst auf einem schmalen Waldweg bis zum Perlenbachtalsperre und kommen über eine Hochfläche zum Nationalparktor nach Höfen. (mehr …)

Keine Kommentare

Eifelsteig: Von Roetgen nach Monschau

Schlam(m)assel

Schlam(m)assel

Monschau

Monschau

30.04.2012

19,5 km, bergauf 334 m, bergab 340 m – Wir laufen bei strahlendem Sonnenschein los. Wir freuen uns auf die heutige Wanderung auf dem Eifelsteig nach Monschau, die geprägt sein wird durch ein großes Hochmoor des Hohen Venn, insbesondere auf ein darin gelegenes Naturschutzgebiet.

Es ist die reinste Idylle. Die Weser und weidende Pferde … es ist schon fast kitschig! Dann biegen wir auf einen Weg ab, der allerdings total matschig ist. Einige Meter versuchen wir, uns am Rand entlang zu hangeln. Aber wir müssen aufgeben und umdrehen. Ein Ausweichen an den Rand des Matschweges ist unmöglich, da er von dichten Büschen und Zäunen begrenzt ist. Einheimische erklären uns einen Ausweichweg. Zwar haben wir auf anderen Wanderungen schon schlechte Erfahrungen mit den Tipps von Einheimischen gemacht, (mehr …)

Keine Kommentare