Vaxholm, Schärenküste und Gripsholm

Herbst in Vaxholm

12. Oktober 2010

Heute wollen wir die Landschaft genießen – und so wenig wie gerade nötig mit dem Auto fahren. Am besten die Landschaft an der Küste, gleich auf Höhe von Uppsala. Gedacht, vertan. Eine Autobahnauffahrt in der Kurve falsch genommen, und schon rollen wir in Richtung Stockholm, viele Kilometer lang ohne Chance zur Umkehr.

Aber schwedische Küste ist wohl schwedische Küste, zumal, wenn man weder den einen noch den anderen Abschnitt kennt. So landen wir zuerst in Vaxholm, einem beschaulichen, hübschen Städtchen östlich von Stockholm. (mehr …)

Keine Kommentare