Landmannalaugar, Brennisteinsalda

Der Brennende Berg von Landmannalaugar

Der Brennende Berg von Landmannalaugar

30. Juni 2012

Nach einem ausgiebigen Frühstück machen wir uns auf die Tour, die uns vor allem zurück nach Island gezogen hat. Nach dem gestrigen Kurzausflug an den Wasserfall Háifoss wollen wir heute nach Landmannalaugar. Schon während unserer ersten Island-Reise reizten uns die Bilder von den farbigen Felsen Landmannalaugars. Damals blieb dafür keine Zeit mehr, um so mehr wuchs die Sehnsucht.

Heute also. (mehr …)

Keine Kommentare

Stöng und Wasserfall Háifoss

Infotafel bei Stöng, Langhaus der Wikinger

Infotafel bei Stöng

Detailaufnahme vom Haifoss

Háifoss

29.06.2012

Gestern Nacht sind wir kurz nach 23:00 Uhr in tiefster Dunkelheit in Berlin (noch vom alten Flughafen Schönefeld) gestartet und waren fast vier Stunden später pünktlich zum Sonnenuntergang in Keflavík, dem Flughafen der isländischen Hauptstadt Reykjavík. Nach drei Jahren sind wir zurück in Island. Auch wenn leider die herrlichen Gletscher, die wir beim letzten Landeanflug auf Island so bewundert haben, diesmal unter einer dicken Wolkenschicht verborgen bleiben, so empfängt uns die Hauptstadtregion mit einer Symphonie aus Abendrottönen und -stimmungen. (mehr …)

Kommentar anzeigen