Barcelona: La Rambla, ‪Mercat de la Boqueria‬ und ‪Font Màgica‬

Im Mercat de la Boqueria
Im Mercat de la Boqueria
Font Màgica & Museu Nacional d’Art de Catalunya
Font Màgica & Museu Nacional d’Art de Catalunya

30. November 2012

Wer ein Jahr lang mit viel Spaß, aber auch ziemlich hart und unentgeltlich für das Gemeinwohl gearbeitet hat, der darf sich auch einmal etwas gönnen. So kommt es, dass vierzehn Borkwalderinnen und Borkwalder, die gemeinsam mit anderen das größte und aufwendigste selbstgestaltete Fest des Ortes veranstalten, gemeinsam nach Spanien, nach Barcelona fliegen. Die Hoffnung, Ende November, Anfang Dezember noch einmal für zwei Tage der zunehmenden Kälte in Deutschland zu entfliehen, erfüllt sich zwar nur tagsüber, doch die gemeinsamen Erlebnisse in dieser schönen Stadt machen Lust und geben Kraft für die nächsten Feste.

Die Prachtpromenade von Barcelona, La Rambla, und der Markt Mercat de la Boqueria

Kaum im Hotel angekommen gehen wir schon wieder los. Langsam schlendern wir die 1.258,59 Meter lange Prachtpromenade La Rambla der katalanischen Hauptstadt entlang. Wir bewundern wie schon auf dem Weg zum Hotel die vielen schmiedeeisernen Balkone und die herrlichen Jugendstilfassaden. In der Mitte der eigentlich aus fünf Abschnitten bestehenden Straße zieht uns der Mercat de la Boqueria magisch an. Ich kann mich an den farbenprächtigen Auslagen in dieser Markthalle, die in unglaublicher Fülle und Vielfalt Früchte, Getränke, Schinken und Würste und Fisch präsentieren, kaum sattsehen. Schade, dass wir kaum Gelegenheit haben, etwas nach Hause mitzunehmen. Wir gehen die La Rambla nicht bis zu ihrem Ende am Hafen, sondern schlendern in der hereinbrechenden Dämmerung noch ein wenig durch das angrenzende gotische Viertel Barri Gòtic, der älteste Stadtteil Barcelonas.

La Rambla I
La Rambla I
La Rambla II
La Rambla II
Balkone
Balkone
Deplaziert
Deplaziert
La Boqueria I
La Boqueria I
La Boqueria (Verführung in Barcelona) II
La Boqueria II
La Boqueria III
La Boqueria III
La Boqueria IV
La Boqueria IV
La Boqueria V
La Boqueria V
La Boqueria VI
La Boqueria VI
La Boqueria VII
La Boqueria VII
La Boqueria VIII
La Boqueria VIII
La Boqueria IX
La Boqueria IX
La Boqueria X
La Boqueria X
La Boqueria XI
La Boqueria XI
La Boqueria XII
La Boqueria XII
An der La Rambla, der Prachtstraße von Barcelona
An der La Rambla
Barri Gòtic I
Barri Gòtic I
Barri Gòtic II
Barri Gòtic II
Barri Gòtic III
Barri Gòtic III
Barri Gòtic IV
Barri Gòtic IV
Barcelona bei Nacht I
Barcelona bei Nacht I
Barcelona bei Nacht II
Barcelona bei Nacht II

Der magische Brunnen (Font Màgica) von Barcelona

Als es dunkel ist fahren wir zu den berühmten bunten Fontänen Font Màgica de Montjuïc unterhalb des Museu Nacional d’Art de Catalunya. Der zur Weltausstellung von 1929 errichtete Brunnen ist mindestens so prächtig wie die Auslagen im Mercat de la Boqueria. Man kann sich dem Bann dieses Zusammenspiels aus den Formen der Wasserfontänen, den bunten Farben und – seit den 1980er Jahren – der Musik nicht entziehen. Uns fällt es jedenfalls verdammt schwer, den Platz wieder zu verlassen, auch wenn wir leicht frösteln.

Font Màgica in Barcelona I
Font Màgica I
Font Màgica in Barcelona II
Font Màgica II
Font Màgica III
Font Màgica III
Font Màgica IV
Font Màgica IV
Font Màgica V
Font Màgica V
Font Màgica VI
Font Màgica VI
Font Màgica VII
Font Màgica VII
Font Màgica VIII
Font Màgica VIII
Font Màgica IX
Font Màgica IX
Font Màgica in Barcelona X
Font Màgica X
Font Màgica XI
Font Màgica XI
Font Màgica XII
Font Màgica XII
Museu Nacional d’Art de Catalunya I
Museu Nacional d’Art de Catalunya I
Museu Nacional d’Art de Catalunya II
Museu Nacional d’Art II
Avinguda Maria Cristina
Avinguda Maria Cristina
Font Màgica XIII
Font Màgica XIII
Font Màgica XIV
Font Màgica XIV
Font Màgica XV
Font Màgica XV
Museu Nacional d’Art III
Museu Nacional d’Art III
Font Màgica & Museu Nacional
Font Màgica & Museu Nacional
Font Màgica XVII
Font Màgica XVII
Font Màgica XVIII
Font Màgica XVIII
Font Màgica XIX
Font Màgica XIX
Font Màgica XX
Font Màgica XX
Font Màgica XXI
Font Màgica XXI
Font Màgica XXII
Font Màgica XXII

Aufrufe: 1

Thanks! You've already liked this
No comments