Verona: Sant’Anastasia & Hügel Pietro

Weihwasserbecken in Sant’ Anastasia

Weihwasserbecken in Sant’ Anastasia

Regen über Verona

Regen über Verona

9. Juli 2014

Sant’Anastasia

Unser nächster Programmpunkt ist die Basilika Sant’Anastasia, die größte gotische Kirche Veronas. Die Dominikaner begannen mit dem Bau 1290 und beendeten ihn 1481. Den Namen hat sie von einer kleineren Kirche übernommen, die früher an ihrer Stelle stand. Gleich an den ersten Pfeilern im Innenraum fallen die beiden eigentümlichen Weihwasserbecken auf. Sie werden von Buckligen, den sogenannten „Gobbi“, getragen.

Schließlich schlendern wir noch einmal für ein paar Fotos zurück zum Dom.

Gasse in Verona I

Gasse in Verona I

Gasse in Verona II

Gasse in Verona II

Sant’ Anastasia

Sant’ Anastasia

Bei Sant’ Anastasia I

Bei Sant’ Anastasia I

Bei Sant’ Anastasia II

Bei Sant’ Anastasia II

Tür zu Sant’ Anastasia

Tür zu Sant’ Anastasia

Weihwasserbecken I

Weihwasserbecken I

Weihwasserbecken II

Weihwasserbecken II

Weihwasserbecken III

Weihwasserbecken III

Weihwasserbecken IV

Weihwasserbecken IV

In Sant’ Anastasia I

In Sant’ Anastasia I

In Sant’ Anastasia II

In Sant’ Anastasia II

In Sant’ Anastasia III

In Sant’ Anastasia III

In Sant’ Anastasia IV

In Sant’ Anastasia IV

In Sant’ Anastasia V

In Sant’ Anastasia V

In Sant’ Anastasia VI

In Sant’ Anastasia VI

In Sant’ Anastasia VII

In Sant’ Anastasia VII

In Sant’ Anastasia VIII

In Sant’ Anastasia VIII

In Sant’ Anastasia IX

In Sant’ Anastasia IX

In Sant’ Anastasia X

In Sant’ Anastasia X

In Sant’ Anastasia XI

In Sant’ Anastasia XI

Dom von Verona I

Dom von Verona I

Dom von Verona II

Dom von Verona II

Dom von Verona III

Dom von Verona III

Dom von Verona IV

Dom von Verona IV

Dom von Verona V

Dom von Verona V

Am Dom I

Am Dom I

Am Dom II

Am Dom II

Hügel Pietra, Teatro Romano

Noch ist das Wetter besser als gestern, aber auch heute ziehen wieder langsam dunkle Wolken herauf. Wir zögern etwas, gehen aber dann doch weiter Richtung Teatro Romano. Die Gegend um die Ponte Pietra gefällt uns ausgesprochen gut. Nett aussehende Ostorias, schöne Häuser mit tollen Balkons. Von der Brücke aus hat man herrliche Ausblicke auf die Kirchen Veronas, auf den Dom, auf die Kirche San Giorgio in Braida und auf die Basilica San Zeno Maggiore. Über dieser ist der Himmel noch hell, aber ein kleiner Tornado senkt sich aus den höher stehenden Wolken herab. Später fällt aus der dunklen Sphäre um die Kirche Regen herab. Rechts davon zucken erste Blitze über den Hügeln.

An der Ponte Pietra I

An der Ponte Pietra I

An der Ponte Pietra II

An der Ponte Pietra II

An der Ponte Pietra III

An der Ponte Pietra III

An der Ponte Pietra IV

An der Ponte Pietra IV

An der Ponte Pietra V

An der Ponte Pietra V

An der Ponte Pietra VI

An der Ponte Pietra VI

An der Ponte Pietra VII

An der Ponte Pietra VII

An der Ponte Pietra VIII

An der Ponte Pietra VIII

An der Ponte Pietra IX

An der Ponte Pietra IX

An der Ponte Pietra X

An der Ponte Pietra X

An der Ponte Pietra XI

An der Ponte Pietra XI

An der Ponte Pietra XII

An der Ponte Pietra XII

An der Ponte Pietra XIII

An der Ponte Pietra XIII

An der Ponte Pietra XIV

An der Ponte Pietra XIV

Wir steigen trotzdem hinauf auf den Hügel San Pietro. In dem kleinen Park dort oben beschließen wir jedoch, wegen des immer bedrohlicher wirkenden Gewitters, wieder hinabzusteigen. Vorbei an einer Probe im Theatro Romano erreichen wir wieder die Etsch. Im zunehmenden Regen gehen wir zurück zur Arena. Dort in der Nähe wählen wir dasselbe Restaurante wie gestern. Vergleichsweise zeitig ziehen wir uns zurück in unser Hotel. Wir sind k.o. und froh, entgegen unser ersten Eingebung doch keine Karten für das Theatro Romano gekauft zu haben. Bei trockenem Wetter muss das fantastisch sein, bei Regen und kühler gewordenem Wetter dürfte es weniger angenehm sein.

Aufstieg I

Aufstieg I

Blick von San Pietro I

Blick von San Pietro I

Blick von San Pietro II

Blick von San Pietro II

Aufstieg II

Aufstieg II

Blick von San Pietro III

Blick von San Pietro III

Blick von San Pietro IV

Blick von San Pietro IV

Blick von San Pietro V

Blick von San Pietro V

Blick von San Pietro VI

Blick von San Pietro VI

Blick von San Pietro VII

Blick von San Pietro VII

Blick von San Pietro VIII

Blick von San Pietro VIII

Theatro Romano I

Theatro Romano I

Theatro Romano II

Theatro Romano II

Abstieg

Abstieg

An der Ponte Pietra XII

An der Ponte Pietra XII

Auf der Ponte Pietra

Auf der Ponte Pietra

Schlagwörter: , , , , , ,

Antworten

Kommentare werden moderiert. Es kann etwas dauern, bis dein Kommentar angezeigt wird.