Von Stützerbach über das Biosphärenreservat Vessertal nach Schleusingen

Blick auf Breitenbach
Blick auf Breitenbach

14.05.2014
4. Etappe Stützerbach – Schleusingen, 17 km

Gestern waren wir auf dem Goethewanderweg von Ilmenau nach Stützerbach gewandert. Heute dauert es ein Weile, bis wir den richtigen Wanderweg für die Etappe gefunden haben. Wir irren eine Weile am Sportplatz von Stützerbach herum. Irgendwann finden wir dann aber den richtigen Weg. Zunächst geht es eine ganze Weile auf einem schönen Weg durch den Wald.

Über den Rennsteig

In der Nähe von Schmiedefeld treffen wir dann auf den Rennsteig. Wir sind total überrascht und erfreut, dass wir plötzlich vor der „Grazienhütte“ stehen. Vor 13 Jahren waren wir hier schon einmal bei unserer Rennsteigwanderung und haben uns wegen des Namens der Hütte fotografiert. Nachdem wir den Rennsteig überquert haben, erreichen wir eine wunderschöne Hochebene, die nach Schmiedefeld führte. Wir haben uns über den herrlichen Blick gefreut, aber leider überraschte uns ein heftiger Regen. Schnell mussten wir in unsere Regenkleidung und konnte diese schöne Landschaft nicht mehr genießen. Im Eiltempo ging es nach Schmiedefeld. In der Touristeninfo machten wir erst einmal halt, um den Regen abzuwarten und zu trocknen.

Biosphärenreservat Vessertal

Dann ging es weiter durch Schmiedefeld in das Biosphärenreservat Vessertal. Hier erwartete uns eine Wanderung durch einen herrlichen Laubwald, vorbei an Wiesen, Mooren und Bächen. Wir konnten uns gar nicht genug satt sehen an diesem schönen naturbelassenen Abschnitt der Wanderung. Mal liefen wir oberhalb der Vesser, mal auf gleicher Höhe. Zwischendurch gab es immer wieder Lichtungen mit blühenden Sträuchern und Wiesenblumen. Kurz vor Breitenbach verlassen wir das Vessertal. Weiter geht es bergauf aus Breitenbach hinaus. Oberhalb von Breitenbach haben wir noch einmal einen schönen Blick auf den Ort. In strahlendem Gelb heben sich die Rapsfelder von dem Grün der Wiesen ab. Kurz vor Hinternah laufen wir entlang eines großen Gerstenfeldes. Das Grün ist bezaubend.

Schleusingen

Auf einem schmalen Pfad entlang eines Baches geht es nach Schleusingen. Am Ende der Wanderung freuen wir uns noch auf einen Rundgang durch Schleusingen. In der Nähe unseres Hotel entdecken wir eine Konditorei. Dort stärken wir uns bei gutem Kaffee und Kuchen. Wir sehen uns auf dem Marktplatz mit den vielen Fachwerbauten und dem Marktbrunnen um. Die Stadtkirche St. Johannis und das gleich daneben stehende Schloss Betholdsburg bestimmen den Blick. Das Schloss mit seinen Türmen ist beeindruckend.

Morgen geht es weiter nach Vachdorf.

Wanderweg bei Stützerbach
Wanderweg I
Wegweiser
Wegweiser
Wanderweg bei Stützerbach
Wanderweg II
Grazienhütte am Rennsteig
Grazienhütte
Hochsitz am Rennsteig
Hochsitz
Hochebene bei Schmiedefeld
Hochebene
Schmiedefeld
Schmiedefeld
Wanderweg bei Schmiedefeld
Wanderweg III
Wanderweg bei Schmiedefeld
Wanderweg IV
Vessertal
Vessertal I
Vesserta
Vessertal II
Wanderweg Vessertal
Wanderweg Vessertal I
Vessertal
Vessertal III
Vessertal
Vessertal IV
Blick in die Bäume
Blick in die Bäume
Wanderweg Vessertal
Wanderweg Vessertal II
Vessertal
Vessertal V
Vessertal
Vessertal VI
Wegweiser im Vessertal
Wegweiser im Vessertal
Blumen im Vessertal
Blumen im Vessertal I
Vessertal
Vessertal VII
Vessertal
Vessertal VIII
Blumen im Vessertal
Blumen im Vessertal II
Blumenwiese Vessertal
Blumenwiese
Vessertal
Vessertal IX
Vessertal
Vessertal X
Birkenallee bei Breitenbach
Birkenallee
Oberhalb Breitenbach
Oberhalb Breitenbach
Kornfeld
Kornfeld I
Wanderweg
Wanderweg V
Kornfeld
Kornfeld II
An der Nahe bei Schleusingen
An der Nahe I
An der Nahe bei Schleusingen
An der Nahe II
An der Nahe bei Schleusingen
An der Nahe III
Unser Hotel in Schleusingen
Unser Hotel
Schleusingen
Schleusingen I
Schleusingen
Schleusingen II
Bertholdsburg Schleusingen
Bertholdsburg I
Bertholdsburg Schleusingen
Bertholdsburg II
Bertholdsburg Schleusingen
Bertholdsburg III
Bertholdsburg Schleusingen
Bertholdsburg IV

Aufrufe: 5

Thanks! You've already liked this
No comments