Ankomsten till Uppsala, Sverige

Hej hej!

Aller Abschied tut weh, aber ist manchmal auch ein Neuanfang ...
Aller Abschied tut weh …

Nach gut drei Wochen Schweden ist es doch reichlich spät für ein paar Ankunftsbilder aus Uppsala, aber doch möchte ich nicht verpassen einen kleinen Eindruck der viertgrössten Stadt Schwedens und meiner vorübergehenden neuen Heimat zu vermitteln. Eines kann zumindest schon mal ruhigen Gewissens gesagt sein: das Wetter präsentiert sich hier von seiner Sonnenseite – im wahrsten Sinne des Wortes! Doch wie alles ist es nur eine Frage der Gewöhnung und so habe auch ich Mitteleuropäer mittlerweile gelernt bei strahlendem Sonnenschein um 12 Uhr nachts tief und fest zu schlummern. Dies kann jedoch auch an den endlos langen abwechslungs- und erlebnisreichen Tagen hier liegen. Es blieben mir zwar nur drei Tage Zeit um Uppsala für ein paar erste Eindrücke zu erkunden bevor ich zu meinem ersten Feldstandort an der Hoga Kusten in Richtung Norden aufbrechen musste, aber dennoch wünsche ich euch viel Spass damit. Ha roligt!

Uppsala City
Uppsala City

Am ersten Tag nach meiner Ankunft gab es zunächst allerhand fuer den Start in Uppsala zuorganisieren: schwedische ID, Bankkonto eröffnen, Handy … all die kleinen Dinge, die sich reichlich schwierig gestalten können, wenn man der Landessprache nicht mächtig ist :-) Aber glücklicherweise wurde ich im Department überaus freundlich Willkommen geheissen und von allen Seiten mit Rat und Tat unterstützt. So blieb mir doch ein wenig Zeit fuer den ein oder anderen Bummel durch die Innenstadt, doch ich bin sicher es gibt noch viele reizvolle Ecken fuer mich zu entdecken. Für ein erstes Fazit reicht es dennoch: ich finde diese Stadt hat wirklich flair. Ich denke, hier kann man doch gut leben. Was denkt ihr?

 

Uppsala Central Station
Uppsala Central Station
Uppsala Innenstadt
Uppsala Innenstadt
Broadway
Broadway
Stora Torget - zentraler Treffpunkt für jederman
Stora Torget
Svartbäcksgatan
Svartbäcksgatan
Uppsala Innenstadt
Uppsala Innenstadt
Dombron
Dombron
Spaziergang entlang des Fyrisan
spazieren am Fyrisan
Spaziergang entlang des Fyrisan
spazieren am Fyrisan
Gamla Torget
Gamla Torget
St. Eriks gränd
St. Eriks gränd
Domkyrkan
Domkyrkan
St. Eriks torg
St. Eriks torg
Domkyrkan
Domkyrkan
Gustavianum
Gustavianum
Universitetshuset
Universitetshuset
Domkyrkan
Domkyrkan
Slott Uppsala
Slott Uppsala
Slott Uppsala
Slott Uppsala
Domkyrkan
Domkyrkan
Botaniska trädgarden/Linnéaneum
Botaniska trädgarden
neuer Arbeitsplatz
neuer Arbeitsplatz
EBC (Evolutionsbiolokiska Centrum
EBC (Evolutionsbiolokiska Centrum)
EBC (Evolutionsbiologiska Centrum)
EBC (Evolutionsbiologiska Centrum)
Linné trädgarden
Linné trädgarden
Linné trädgarden
Linné trädgarden
Linné trädgarden
Linné trädgarden

 

Der nächste Tag stand dann ganz im Zeichen Linnés. Zunächst besuchte ich eines der unzähligen kleineren Sommerhäuser Linnés in der Umgebung “Linnés Sävjia”. Anschliessend gings auf´s Land zu seinem Wohnsitz, der Sommerresidenz “Linnés Hamarby” , wo ich bei Kaffee und hausgemachten Kekesen die ländliche Idylle genoss. Leider muss hier jedoch ein äusserer Eindruck des Anliegens genuegen, denn wie so oft herrschte im Inneren der Gebäude Fotoverbot. Dennoch die Tapezierung mit Herbarbögen und der Herbarschrank sind beeindruckend.

Linnés Sävjia
Linnés Sävjia
Linnés Sävjia
Linnés Sävjia
Linnés Sävjia
Linnés Sävjia
Linnés Sävjia
Linnés Sävjia
Detailzeichnung Linnés
Detailzeichnung Linnés
Linnés Hammarby
Linnés Hammarby
Linnés Hammarby
Linnés Hammarby
Linnés Hammarby
Linnés Hammarby
Linnés Hammarby
Linnés Hammarby
Linnés Hammarby
Linnés Hammarby
Linnés Hammarby
Linnés Hammarby
Linnés Hammarby
Linnés Hammarby

Das sonnige Wetter zog mich dann auch am folgenden Tag wieder auf´s Land, entlang des alten Pilgerwegs nach Gamla Uppsala. Ein wunderschöner Spazierweg, ideal zum joggen oder einfach nur entspannen. Uns so stand fuer mich schon beim ersten Besuch in Gamla Uppsala fest: hier war ich nicht zum letzten Mal. Und recht sollte ich behalten. Nach schönen erlebnisreichen 3 Wochen im Gebiet Hoga Kusten kam ich zur Zelebrierung des längsten Tag des Jahres hierhin zurück. Midsommar – ein fröhliches, heiteres Fest am Tag der Tage für alle Schweden.

Eriksweg
Eriksweg
Eriksweg
Eriksweg
Eriksweg
Eriksweg
Eriksweg
Eriksweg
Gamla Uppsala Kyrka
Gamla Uppsala Kyrka
Gamla Uppsala Kyrka
Gamla Uppsala Kyrka
Eriksweg
Eriksweg
Midsommar
Midsommar
Midsommar
Midsommar
Midsommar
Midsommar
Midsommar
Midsommar
Midsommar
Midsommar
Midsommar
Midsommar
Midsommar
Midsommar
Schwedinnen wie aus dem Bilderbuch
Schwedinnen

.

[wpmaps]

.

Aufrufe: 4

Thanks! You've already liked this
1 comment